Am 17.06.2024 zu Gast:

Prof. Tabea Zimmermann

 

u.a. mehrfache Instrumentalistin des Jahres und Stiftungsratsvorsitzende der Ernst von Siemens Musikstiftung

 

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Es sind leider keine weiteren Anmeldungen möglich.

Die Räume in unserem noch jungen EmMi LuebesKind-Haus sind nicht allzu groß - wie traditionell bei den Berliner Salons. Daher erbitten wir verbindliche Anmeldungen.

 

Dass jeweils nur eine vergleichsweise kleine Anzahl an Gästen die Veranstaltungen miterleben kann, hat den charmanten Vorteil, dass alle schnell miteinander ins Gespräch kommen. 

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich    

Hier geht's zum Anmelde-Link.

Programm 2024

25.01.2024, 18.30 Uhr   

Senatorin Katharina Günther-Wünsch 

20 Jahre AktivVerbund

 
18.02.2024, 19.30 Uhr   

Allianz für Pflegekinder 

Gesetz oder Erlass für Pflegekinder?

 
13.03.2024, 19.30 Uhr   

Dr. Effrosyni Chelioti (CEO Helmholtz-Gesellschaft) 

Science Diplomacy und die Helmholtz-Gemeinschaft als internationaler Akteur

 

10.04.2024, 19.30 Uhr   

Michael Thumann (Leiter Büro Moskau, DIE ZEIT)

Wie Putin das bedrohlichste Regime der Welt geschaffen hat

Moderation: Sarah Beham, ARD-Hauptstadtstudio

 

15.05.2024, 19.30 Uhr

Dr. Boris von Brauchitsch (Buchautor)

Caspar David Friedrich. Eine bebilderte Biografie

 
17.06.2024, 19.30 Uhr   

Prof. Tabea Zimmermann 

Künstlerische Exzellenz - ein Auftrag

LEIDER KEINE ANMELDUNG MEHR MÖGLICH

 
08.07.2024, 19.30 Uhr   

Prof. Dr. Benedikt Goebel (GF Büro für Stadtforschung) 

Die Berliner Miitte. Gestern - Heute - Morgen

 
-  Sommerpause -
 
05.09.2024, 19.30 Uhr   
Dr. Julia Freudenberg 
tba
 
19.09.2024, 19.30 Uhr   
JazzNite
Matti Klein & Co. in concert 
 
21.11.2024, 19.30 Uhr   
Dr. Karin Stumpf 
tba

Aktualisiert am 24. Mai 2024

Wir helfen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die nicht mit ihren Ursprungseltern aufwachsen (konnten).

 

 

Bitte helfen Sie uns.

Wir sind auf Unterstützung angewiesen und danken Ihnen sehr (!) für eine Spende - selbstverständlich gegen eine Spendenbescheinigung:

 

EmMi LuebesKind gGmbH

DE47.5003.3300.9999.1015.71

Die Gemeinnützige Gesellschaft EmMi LuebesKind widmet sich 

 

(1) den Wünschen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die nicht mit ihren leiblichen Eltern aufwachsen (konnten), 

 

(2) den Bedarfen von Menschen und Organisationen, die sie begleiten und unterstützen (z.B. Pflegeeltern, Wohngruppen, kinder- und jugendpädagogische Einrichtungen, Ämter und Behörden, Vereinigungen und Verbände).

 

Dies tut sie fördernd und operativ.

 

Das Bemühen und Wirken von EmMi LuebesKind greifen (1) LOGO und (2) ORGA-FARBEN auf:

 

(1) Die deutlich sichtbaren Punkte setzen Akzente, sie symbolisieren rotierende Zahnräder, die durch gemeinschaftliche Rotation Dinge in Bewegung setzen und sich den dafür erforderlichen Kraftaufwand teilen.

 

(2) Wir verwenden vor allem zwei Farben:

> "Rot" = Zuneigung / Engagement.

> "Grün" = Hoffnung / Zuversicht.

Die ELK auf Facebook 

... und auf Instagram  

Rückblick

 

2023 2022 2021 2020 2019

Hier erfahren Sie mehr über die Engagements der ELK in den vergangenen Jahren.

Zum Archiv 

Druckversion | Sitemap
© EmMi LuebesKind gGmbH