Ibiza

"Can Paco" liegt in den Hügeln oberhalb der Insel-Hauptstadt, nahe des Ortes Sant Rafel. Von der Pool-Terrasse aus schaut man auf den Hafen von Eivissa.

 

Die hauseigenen Räder eignen sich sehr gut für eine Radtour in die Hauptstadt (ca. 4 km) und auch durch das malerische Benimussa-Tal, das unmittelbar an das Grundstück grenzt - und das zudem zu herrlichen Wald- und Hügelwanderungen einlädt.

 

Haus und Grundstück werden ganztags von der Sonne erreicht. Die große Pool-Terrasse ist nach Südwesten ausgerichtet. 

 

Zum Grundstück gehören

- ein Sportplatz,

- ein großes Garten-Areal (> 7.000 qm),

- Gartenhaus,

- Grillplatz.

 

Zum Haus gehören

- das Haupthaus (2 Geschosse, 5 Schlafzimmer, 2 Bäder, Kamin),

- ein kleines Appartment (15 qm, Küche, Bad),

- ein mittleres Appartment (40 qm, Küche, Bad, eigene Terrasse),

- ein großes Appartment (65 qm, Küche, Bad, eigene Terrasse),

- eine Porchada (überdachte Freifläche, 85 qm),

- eine große Sonnenterrasse (100 qm),

- Pool (10x5m).

 

Daten werden geladen...

Rote Markierung

Das Haus ist nach aktuellem Buchungsstand leider nicht mehr verfügbar.

Gelbe Markierung

Die vorliegende Reservierungs-Anfrage ist noch nicht fixiert, es lohnt sich also auch für diesen Zeitraum eine Nachfrage.

Zur Belegung des Hauses

 

Anfang und Ende der jeweiligen Markierung
Der jeweils letzte Tag einer Markierung ist der Abreisetag der aktuellen Gäste.

Dieser Tag ist in der Regel verfügbar für diejenigen Gäste, die an dem Tag ihre Anreise haben.

Die Markierungen können sich an dem betreffenden Reisetag deshalb überschneiden.

 

Aktueller Buchungsstand

Wir bemühen uns um einen jederzeit aktuellen Buchungsstand.

Gleichwohl bitten wir vorsorglich um Nachsicht bei eventuellen Fehlern.

 

Terminsuche

Bitte "Monat" anklicken, um Gesamt-Übersicht über mehrere Wochen zu erhalten.

 

Einzelbuchungen

Die Buchungen werden getrennt voneinander eingetragen.

Man erkennt dies an den Markierungs-Unterbrechungen.

Aktualisiert am 15. Januar 2021

 

Bild-Elemente des ELK-Logos

Sie stehen für Zahnräder, die durch ihre Rotation Dinge in Bewegung setzen und zugleich den dafür erforderlichen Kraftaufwand verteilen. Die ELK versteht sich bei der Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen als Zahnrad der Jugend- und Sozialhilfe.

Die Farbe "rot" steht für (1) Zuneigung und (2) Wirken, das sich an Bedarfen und Wünschen ihrer Zielgruppe orientiert.

 

"EmMi LuebesKind"

Der Phantasie-Name setzt sich zusammen aus Namens-Elementen von Pflegekindern der ELK-Gründer. 

Die ELK auf Facebook 

... und auf Instagram  

smile.amazon.de

0,5% eines jeden Einkaufs bei Amazon (smile.amazon.de) fließen der ELK zu - diese Zahlung übernimmt Amazon. Mehr dazu finden Sie auf dieser Homepage.

Rückblick

 

2020 2019 2018 2017

Hier erfahren Sie mehr über die Engagements der ELK in den vergangenen Jahren.

Zum Archiv 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stiftung EmMi Luebeskind